Python 3.0 installieren

» home «

Auf dem Raspberry Pi 3 ist Python 2.x vorinstalliert und reicht für die meisten Dinge aus, doch Python 3 besitzt viele Änderungen, daher sollten Sie Python 3.x auf dem Pi installieren.

Der Raspberry Pi ist ideal für die Erstellung eigenere Pythons-Scripts. Das vorinstallierte Python 2.7.x ist für die meisten Belange sicherlich ausreichend, doch gab es ab der Version 3 in Python grundlegende Veränderungen die dazu führen können, das alte Scripte nicht mehr so ohne weiteres funktionieren. Es ist ratsam Python 3.x auf dem Pi zu installieren.

sudo apt-get install python3

Nachdem Python 3 auf dem Raspberry installiert ist, können Sie Scripte mit der Angabe der Python-Version wie üblich starten:

python3 mein-script.py

Startet den Python 3.x Interpreter

statt:

python mein-script.py

Startet den Python 2.x Interpreter

Je nach Bedarf können Sie auf diese Weise zwischen den beiden Python-Versionen hin und her schalten, um die Funktionsfähigkeit alter Scripte zu gewährleisten.

Oliver Lohse   •  25.Apr.2020

Navigation


home
Omega 2
ESP32 NodeMCU
Arduino
Raspberry Pi
Python
PHP

Es geht um den heißem Scheiß über den alle reden - IoT (das Internet der Dinge). Doch zunächst der rechtliche Teil auf dieser rein privat betriebenen Webseite.

Die Webseite verwendet keine Cookies oder sonstigen Tracking-Tools, um das Leserverhalten zu speichern.

Bash Shellscripte


Möchten Sie einige Befehlsabläufe automatisieren, dann kann Ihnen das Shellscript oder auch Bashscript deutlich unter die Arme greifen.

Der Atmega328 Nano


Der ATMEGA328 Nano aus dem renomierten Hause MAKERFACTORY bei mir im Test - ist er doch nur ein Clone und was taugt er? Meine Erfahrungen und die Unterschiede zum ARDUINO-Original.


© by O.Lohse • Impressumhome