Schwarzen Bildrand entfernen

» home «

Möchten Sie den Bildschirm vollends ausnutzen, dann können Sie den schwarzen Bildrand entfernen, Sie gewinnen damit ein bisschen Auflösung, was gerade kleineren Monitoren zu gute kommt.

Nutzen Sie den Raspberry Pi ohne grafischen Desktop, dann ist es etwas schwierig den schwarzen breiten Rand am Monitor abzuschalten - unter der Desktopversion wäre dies mit einem Mausklick möglich.

Schauen Sie mit

sudo nano /boot/config.txt 

nach dem Eintrag #disable_overscan=1 und entfernen das Kommentarzeichen #. Starten Sie den Raspberry neu mit

sudo reboot.

Oliver Lohse   •  13.Jun.2020

Navigation


home
Omega 2
ESP32 NodeMCU
Arduino
Raspberry Pi
Python
PHP

Es geht um den heißem Scheiß über den alle reden - IoT (das Internet der Dinge). Doch zunächst der rechtliche Teil auf dieser rein privat betriebenen Webseite.

Die Webseite verwendet keine Cookies oder sonstigen Tracking-Tools, um das Leserverhalten zu speichern.

Raspberry Pi vs. ARDUINO


Was ist besser, der Raspberry Pi oder ARDUINO? Beide können fast das Gleiche, doch wo ist der Unterschied? Das klärt dieser Beitrag.

Sounds mit Python ausgeben


Das ALSA Soundsystem ist der Standardmanager für Linuxbasierte Audioverarbeitung. ALSA kann in der GUI oder an der Kommandozeile gleichsam verwendet werden.


© by O.Lohse • Impressumhome