Touchdisplay drehen

Sie können das Display an Ihrem Raspberry Pi in die gewünschte Richung, um jeweils 90 Grad drehen. Dieser Beitrag zeigt Ihnen wie das mit nur einem Befehl geht.

Wenn Sie Besitzer eines RPI-Gehäuses mit Touchdisplay sind, stellen Sie sicher fest, das die Anzeige nach dem Einschalten des Raspberry Pi über das Display verdreht ist. Dies können Sie korrigieren.

Tragen Sie in:

sudo nano /boot/config.txt

den Befehl

display_rotate=2

ein und versuchen einen neuen Bootvorgang. Dabei sind Werte von 0...3 möglich, die jeweils eine 90 Grad Dreheung bedeuten, 0 = keineDrehung, 1 = Hochformat, 2 = auf Kopf, usw. .... Es kann auch möglich sein, das Sie statt display_rotate für den Touchbereich lcd_rotate nutzen müssen.

Oliver Lohse

Stromverbrauch


Der Raspberry Pi ist sicherlich kein Stromsparer, vergleicht man ihn mit dem ARDUINO Nano oder dem großen ARDUINO UNO, dennoch sind die Messwerte sehr positiv.

Webcam in Python


Die wohl interessanteste Anwendung ist die Ntzung der Webcam mit dem Raspberry Pi. Das folgende Script nimmt Fotos zeitgesteuert auf und überträgt diese ins Web.

©  NodeMCU.de   •  Kontakt@Oliver-Lohse.de   •   Impressum   •   home   •   Theme "mcu"